Herzlich willkommen!

Änderung der Öffnungszeiten im September

Wie viele von Ihnen wissen haben wir in der Sternwarte auch so was wie Sommer- und Winterzeit. Auch wenn es bis jetzt geplant war erst ab dem Oktober die Startzeit der Freitagsveranstaltungen auf 20 Uhr zu legen, haben wir uns entschlossen dies schon im September zu tun.

D.h. der 31. August ist die letzte Freitagsveranstaltung im diesen Jahr mit Startzeit 21 Uhr – alle folgenden beginnen dann um 20 Uhr. So wollen und können wir die Planeten noch besser in die Beobachtung mit einbeziehen.

Unser Veranstaltungskalender hier, wie auch auf unserer Webseite wird aktualisiert und gilt verbindlich. Ob die Printpresse unsere Änderungen noch annimmt werden wir sehen.

Die Startzeiten für die Monatsvorträge an Mittwoch wie auch die Sonnenführungen bleiben unverändert.

 

Unsere nächste Veranstaltung:

Fr. 28.09.2018, 20:00
Bunte Sonne – Ein Streifzug durch die Natur des Lichts

bunte-sonne

Vortrag und Himmelsbeobachtung mit dem Teleskop, bzw. Besichtigung des Observatoriums bei bewölktem Himmel.

Referent: „Major Tom“ Thomas Rother

Aktuelles:

  • Ab September wieder „Winterzeit“ in der Volkssternwarte

    Ab September ändern wir den Start unserer Freitagabendtermine.

    Ab dem 1. September ändert sich der Beginn unserer Freitagabendvorträge und -beobachtungen wieder auf 20.00 Uhr.

    In unseren Veranstaltungshinweisen sind die neuen Uhrzeiten eingetragen.

    Keine Veränderung erfahren die Uhrzeiten der Sonnenbeobachtungen an den ausgewiesenen Samstagen und Sonntagen, oder die VHS-Monatsvorträge.

    Wichtig: Aus Sicherheitsgründen ist der Eintritt zu unseren Veranstaltungen nur bis eine Viertelstunde nach Beginn möglich.