Herzlich willkommen!

Angebot: Fotoworkshop für die Orionnebelfotografinnen und -fotografen im Nachgang des Astronomietages

Beim Astronomietag hatten Sie die Möglichkeit abends, sofern Sie eine geeignete Kamera hatten, unter Anleitung den Orionnebel zu fotografieren. Einige von Ihnen haben sich rege daran beteiligt.

Für diesen Astrofotografie-Nachwuchs bieten wir einen kleinen Workshop an, mit dem Ziel die jeweils beiden geschossenen Fotos (lang- und kurzbelichtet) mit einem Bildbearbeitungsprogramm zusammen zu fügen.

Auf Ihre mitgebrachten SD-Karten wird das fertige Bild dann wieder „zurückgespeichert“.

Bei Interesse findet dieser kleine Workshop an einem Freitagabend um 19 Uhr statt und melden Sie sich bei uns, dass wir einen gemeinsamen Termin finden können. Mailen Sie dazu an pr@volkssternwarte-koeln.de

 

 

 

 

 

 

 

 


Aktuelles:

  • Astronomiekurs für Einsteiger

    Dieser Kurs richtet sich an Interessierte, die neben unserem normalen Vortragsprogramm in einem Kurs komprimiert astronomisches Grundwissen erarbeiten wollen. Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich.

    Der Kurs findet zwischen dem 23.4. und dem 9.7.2018 statt. Weitere Infos gibt es im Flyer zum Download. Die Teilnahme kostet pro Person 60,- EUR.

  • Ab April wieder „Sommerzeit“ in der Volkssternwarte

    Ab April ändern wir den Start unserer Freitagabendtermine.

    Ab dem 1. April (ohne Scherz) verschiebt sich der Beginn unserer Freitagabendvorträge und -beobachtungen wieder auf 21.00 Uhr.

    In unseren Veranstaltungshinweisen sind die neuen Uhrzeiten eingetragen.

    Keine Veränderung erfahren die Uhrzeiten der Sonnenbeobachtungen an den ausgewiesenen Samstagen und Sonntagen, oder die VHS-Monatsvorträge.

    Wichtig: Aus Sicherheitsgründen ist der Eintritt zu unseren Veranstaltungen nur bis eine Viertelstunde nach Beginn möglich.