Herzlich willkommen!

Die Volkssternwarte Köln ist eine private Einrichtung, die von den Mitgliedern der Vereinigung der Sternfreunde Köln e. V., in ehrenamtlicher Weise und in deren Freizeit betrieben wird.

 

Tickets zu unseren Veranstaltungen

Liebe Gäste,

Tickets zu unseren Veranstaltungen gibt es ausschließlich in unserem Online-Ticket-Shop. Eine Abendkasse ist nicht vorhanden. Bitte kaufen Sie daher Ihre Tickets vor den Voranstaltungen in unserem Ticket-Shop.

Ausnahmen werden hier explizit kommuniziert – wie z.B. die Sonnenbeobachtungen.

 

Sommerferien Ade 

Liebe Gäste und Freunde der Volkssternwarte Köln, 

die Ferien sind zu Ende und wir starten mit unseren Angeboten wieder durch.

Unsere nächsten Vorträge finden statt am:

19.08.2022 mit dem Thema: Vorsicht Supernova – wenn Sterne explodieren

26.08.2022 mit dem Thema: Exoplaneten – auf der Suche nach der Erde 2.0

Tickets sind nur in unserem Ticket-Shop erhältlich. 

 

Drei Festvorträge zum 100jährigen 🙂

Werte Gäste und Freunde der Volkssternwarte Köln,

ich freue mich Ihnen mitteilen zu dürfen, dass es im Rahmen unseres 100jährigen Vereins-Jubiläums insgesamt 3 Festvorträge geben wird. Der Veranstaltungsort ist ein Hörsaal im Physikalischen Institut der Uni-Köln. Diese Vorträge bieten wir unseren Gästen kostenfrei bzw. auf Basis einer freiwilligen Spende an.

Bitte merken Sie sich folgende Termine gerne vor:  

28.09.2022 – Aktuelles aus der Mars-Forschung; Referent: Ulrich Köhler (Planetengeologe am Institut für Planetenforschung des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR))

28.10.2022 – Die Jagd nach dem Schatten des Schwarzen Loches; Referent: Heino Falcke (Professor für Astrophysik und Radioastronomie an der Radboud Universität in Nimwegen und Gastwissenschaftler am Max-Planck-Institut für Radioastronomie (MPIfR) in Bonn)

25.11.2022 – Die vergangenen 100 Jahre der Astronomie; Referent: Dirk Lorenzen (Physiker und Wissenschaftsjournalist mit den Spezialgebieten Astronomie und Raumfahrt; Er ist aus „Forschung aktuell“ im Deutschlandfunk und weiteren Radioprogrammen der ARD bekannt)

Weitere Informationen zu den v.g. Festvorträgen werden wir Ihnen an dieser Stelle rechtzeitig mitteilen.

Marco Dresbach-Runkel

1. Vorsitzender der VdS-Köln

 

Nächste Sonnenbeobachtung in der Volkssternwarte Köln

Liebe Gäste und Freunde der Volkssternwarte Köln,

unsere nächste Sonnenbeobachtung ist für den 27.08.2022 (um 11:00 Uhr) in unserer Kuppel geplant. Die Beobachtung findet nur bei klarem Himmel oder wenigen Wolken statt. Der Eintritt ist frei!

 

Astronomiekurs für Einsteiger

Werte Gäste und Freunde der Volkssternwarte Köln,

der vom 26.09. bis 12.12.2022 stattfindende  Einsteigerkurs für Astronomie ist  bereits ausgebucht!

Der Kurs ist geeignet für Personen ab dem 16. Lebensjahr. Wir begeben uns in insgesamt 10. Kurseinheiten auf eine Reise durch unsere Milchstraße. Erfahrene Vereins-Mitglieder vermitteln Ihnen viel Wissens- und Sehenswertes über unsere Sonne, den Planeten mit Ihren Monden u.v.m. und wagen auch einen Blick aus unserem Sonnensystem hinaus. Natürlich kommt auch die Praxis nicht zu kurz. Sie lernen den Gebrauch von Teleskopen nebst Zubehör ebenso kennen, wie das Beobachten und die Orientierung am Nachthimmel. Zu guter Letzt beschäftigen wir uns mit den Weltraumsonden, denen wir sehr viel Wissenswertes über unser Sonnensystem verdanken. 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Info-Flyer.  

Marco Dresbach-Runkel

1. Vorsitzender der VdS-Köln

 

Astro-Newsletter

Die 10. Ausgabe der Astro-News ist nun online: Astro-News-Ausgabe-10-2022
 
Die  vorigen Ausgaben finden Sie zusammen mit der aktuellen auch in unserem Download-Bereich. Dort finden Sie ebenfalls unsere Info-Flyer:

– aktuelle Programmübersicht

– Info-Flyer „Volkssternwarte Köln – Ihr Tor zum Himmel“

– Info-Flyer „Unsere Ansprechpartner“

 

Aktuelle Corona-Regeln in der Volkssternwarte Köln

Liebe Gäste und Freunde der Volkssternwarte Köln,

unsere Freitags-Vorträge werden wieder mit Beobachtung in unserer Kuppel angeboten. Das Kontingent eines Kombi-Tickets (Vortrag + Kuppel) ist jedoch auf 20 Gäste pro Freitagabend beschränkt.  Bei schlechtem Wetter (ohne Beobachtungsmöglichkeit des Himmels!) bleibt das Kombi-Ticket dennoch bestehen und es erfolgt eine reine „Trockenübung“ mit Erklärungen in unserer Kuppel. Eine finanzielle Rückabwicklung wäre ansonsten organisatorisch zu aufwendig. Ein Ticket nur für die Kuppelbeobachtung ist leider nicht buchbar. 

Nach Aufhebung der Kontrolle des Immunisierungs- bzw. Teststatus, wurden auch die Maskenpflicht sowie die Abstandsregeln während des Vortrages im Theaterkeller aufgehoben. Während der Vorträge bleiben die Fenster jedoch gekippt. Des Weiteren wird die Raumluft durch einen Spezialfilter gereinigt.

Aus Rücksicht auf die anderen Gäste und Mitarbeitenden wird dennoch das Tragen einer Maske im Eingangsbereich sowie auf den Sitzplätzen während des Vortrages im Theaterkeller empfohlen

Lediglich in unserer Beobachtungskuppel gilt aufgrund der sehr beengten Verhältnisse eine Maskenpflicht! 

Vielen Dank für Ihre Rücksichtnahme!

Bleiben Sie gesund, wir freuen uns auf Ihren kommenden Besuch.

Marco Dresbach-Runkel

1. Vorsitzender der VdS-Köln