VHS-Monatsvortrag: Die Zukunft – was wird geschehen?

In den nächsten Jahrhunderten und Jahrtausenden wird vermutlich das Wirken der Menschheit entscheidend für unsere Zukunft sein. Aus astronomischer Sicht sind dies jedoch sehr kurze Zeiträume. Dies ändert sich, wenn man Jahrmillionen und -milliarden vorausschaut: Hier werden es vermutlich astronomische Ereignisse und Abläufe sein, die die Zukunft prägen.

Der Vortrag berichtet in einer gedanklichen Zeitreise über die langfristige Zukunft der Erde, der Sonne, der Milchstraße und des Universums. Dabei geht es unter anderem um die sehr langfristige Entwicklung der irdischen Lebensbedingungen, um das Ende der Sonne, um die langfristige Änderung der Milchstraße (wie mag unser Sternenhimmel in 10, 100 oder 1000 Milliarden Jahren aussehen?), bis hin zum physikalischen Schicksal des Universums selbst.

Referent: Dr. Björn Voss, Planetarium Münster
Ein abendfüllender Vortrag in Kooperation mit der Volkshochschule KölnEintritt: 5 €

 

Datum/Zeit
Mi. 14.11.2018 19:30 - 21:00

Veranstaltungsort
Volkssternwarte

Kategorien